Eltern-Kind-Kurse

  • Bremen Mitte
  • Bremen Nord
  • Bremen West

Gebühren

  • Eltern-Kind-Kurse

    7,70 € pro 45 Minuten angebotenem Unterricht

Orte

Eltern-Kind-Kurse im Schuljahr 2020/2021

Anpassungen an Corona:
Alle Kurse werden mit verringerter Teilnehmerzahl eingeteilt, um grundsätzlich einen größeren Abstand der Eltern-Kind-Paare untereinander zu ermöglichen. Beim Status einer erhöhten Ansteckungsgefahr werden diese Kurse ausgesetzt und ggf. vorübergehend alternative Musizierideen im Konzertformat oder in digitaler Fom angeboten.

Grundsätzlich gilt:
Die Sitzplätze der Kinder werden weiter als gewöhnlich auseinander platziert und es finden wenig bis keine freien Bewegungen durch den Raum statt. Gesang wird gemäß den jeweils aktuellen Bestimmungen reduziert. Zwischen den Gruppen wird der Raum gelüftet und ggf. Instrumente desinfiziert.

Unterrichtsorte:

Musikschulzentrale, Schleswiger Str. 4:
Kursleitung: Annette Dummer

Zweigstelle Postamt 5 am Hbf, An der Weide 50
Kursleitung: Abigail Kirsten / N.N.

Zweigstelle Bremen Grohn, Friedr.-Humbert-Str. 121
Kursleitung: Abigail Kirsten

 

Musik spricht wie kaum ein anderes Medium den ganzen Menschen an. Vor allem Kinder erleben die Musik über ihren Körper.

Kinder lernen in den ersten sechs Lebensjahren vorwiegend sensomotorisch, das heißt über die Wahrnehmung und Bewegung. Deshalb kommt ein spielerischer Umgang mit der Musik durch die Einbeziehung von Körper und Stimme dem kindlichen Lernen entgegen. 

Spielend Lernen

Durch Singen, Bewegen, Tanzen und Spielen auf verschiedenen Instrumenten werden Klangvorstellungen entwickelt und aktives Hören gefördert.

Das gemeinsame Erleben von Musik im paarorientierten Unterricht gibt den Eltern und Kindern Anregungen für das Musizieren zuhause.

Zu den Unterrichtsinhalten gehört das Horchen, Fühlen, Ausprobieren, Spielen, Singen, Lachen, Tanzen, Instrumente bauen und spielen und so gemeinsam die Welt der Musik zu entdecken 

ORGANISATORISCHES

Unterricht
Einmal wöchentlich 45 Minuten für 1 Kind mit 1 Erwachsenen ohne Geschwisterkinder

Kursdauer
zwei Jahre

Alter der Kinder
ab zwei Jahren