Studien
Vorbereitende
Ausbildung

Studienvorbereitung

  • Jugendliche

Gebühren

  • Studienvorbereitende Ausbildung

    1.380,- € Jahresgebühr
    Unterricht im instrumentalen/vokalen Haupt- und Nebenfach sowie in Musiktheorie

Orte

SVA ist die Abkürzung für Studienvorbereitende Ausbildung und ist für alle Schülerinnen und Schüler interessant, die aufgrund ihrer Begabung die Möglichkeit in Betracht ziehen, später Musik zu studieren. Der Unterricht in der SVA umfasst den Instrumentalunterricht von 2 x 45 Minuten pro Woche und den Unterricht in Musiktheorie / Gehörbildung von 1 x 90 Minuten pro Woche. Der theoretische Unterricht läuft über 2 Jahre, der Instrumentalunterricht in der Regel bis zum Abitur bzw. bis zur Aufnahmeprüfung.

Die Schülerinnen und Schüler dieser geförderten Ausbildung müssen sich jährlich einer Prüfung unterziehen. Außerdem sollten sie sich möglichst 2 x im Jahr solistisch auf dem Konzertpodium vorstellen.

ORGANISATORISCHES

Das Einstiegsalter ist variabel, jedoch noch mindestens 2 Jahre vor dem Abitur, um den theoretischen Unterricht voll in Anspruch nehmen zu können. Vorraussetzung zur Aufnahme in die SVA ist eine bestandene Aufnahmeprüfung im Hauptfachinstrument.
Bei Interesse lassen Sie sich bitte vom Instrumentallehrer Ihres Kindes beraten.

Koordinator: Stefan Lindemann