Ryan Bismo

Bismo, Ryan

Ryan Bismo wurde 1985 in Jakarta, der Hauptstadt des Inselstaats Indonesien geboren. Mit Musik kam er zunächst durch Blockflöten- und Klavierspiel in Berührung und bekam mit 13 Jahren den ersten Gitarrenunterricht bei Rainer Wildt.

Im Jahr 2005 begann das Studium als Musikpädagoge mit Hauptfach Gitarre und Nebenfach Klavier an der Hochschule für Künste Bremen. Im Rahmen seines Studiums durfte er sein Wissen über historische und auch moderne Zupfinstrumente jeglicher Musikarten erweitern.

Der Abschluss folgte entsprechend der Regelstudienzeit dann 4 Jahre später. Während seines Studiums besuchte er mehrfach neben den angebotenen Seminaren weitere Meisterkurse von namhaften Künstlern, unter anderem: Alexander Swete, Rafael Catala, Raphaella Smits, Jorge Cardoso, Margarita Escarpa, Marcyn Dylla, Carlos Perez, Paolo Pegoraro, Erik Stenstadvold, Susana Prieto (Duo-Melis), David Russell.
Seit 2007 gibt er aktiv Gitarrenunterricht zunächst in der Grafschaft Hoya, Bremen-Vegesack und Rotenburg an der Wümme, bevor er seit 2010 zum Kollegium der Musikschule Bremen gehört. Durch vielfältige Musikprojekte, die er regelmäßig veranstaltet bzw. mitbewirkt, bieten sich zahlreiche Auftrittsmöglichkeiten für seine Schüler an.
Seine musikalischen Engagements bestehen aus diversen Tätigkeiten nicht nur als Solokünstler sondern auch als Mitglied etlicher Ensembles bzw. Musikgruppen (vom Chorkorrepetitor bis Gitarrenorchester).