VIOLINE / VIOLA

  • Erwachsene
  • Jugendliche
  • Schulkinder
  • Jazz
  • Klassik
  • Bremen Mitte
  • Bremen Nord
  • Bremen Nord-Ost
  • Bremen Ost
  • Bremen Süd
  • Bremen West

Gebühren

  • Instrumentalunterricht

    Einzelunterricht (45 Minuten pro Woche)
    27,30 € pro angebotenem Unterricht

    Einzelunterricht (30 Minuten pro Woche)
    18,70 € pro angebotenem Unterricht

    Gruppenunterricht mit 2 Schülern (in 45 Min.)
    14,70 € pro angebotenem Unterricht

    Gruppenunterricht mit 3 Schülern (in 45 Min.)
    (abhängig von ausreichender Beteiligung)
    10,70 € pro angebotenem Unterricht

Orte

Bereits seit dem achten Jahrhundert sind violinenartige Instrumente aus dem spanisch-maurischen Raum bekannt, doch in seiner jetzigen Form entstand das Instrument erst im Italien des sechzehnten Jahrhunderts.

Seither sind die Violine und die eng verwandte Viola aus kaum einer Musikart wegzudenken. Natürlich besonders in der Klassik, aber auch in der Moderne sowie im Pop, Folk und Jazz sind viele Spielarten entstanden. Der Unterricht fordert und fördert ein sensibles Gespür für Tongenauigkeit – es braucht also sowohl von den Eltern als auch vom Schüler selbst in den ersten Wochen ein wenig Geduld. Wer durchhält, lernt, sich auf einem wunderbaren Saiteninstrument individuell auszudrücken. Die Mühe lohnt sich!

ORGANISATORISCHES

Kosten für Anfängerinstrumente Eine Erstausstattung z.B. für ein1/4-Violine mit Bogen und Kasten kostet zwischen 350 € und 400 €. Darüber hinaus bieten viele Geigenbauer Leihinstrumente an.
 
Einstiegsalter Wer Geige lernen möchte, sollte mindestens fünf Jahre alt sein (Ausnahmen gibt es natürlich immer!). Violinen gibt es für jede Körpergröße – von der 1/16- bis zur normalen 1/1-Geige. Der Umstieg von der Violine zur größeren und etwas tiefer klingenden Viola ist übrigens jederzeit möglich