E-Bass

  • Erwachsene
  • Jugendliche
  • Schulkinder
  • Pop/Rock
  • Bremen Mitte
  • Bremen Ost
  • Bremen West

Gebühren

  • Instrumentalunterricht

    Einzelunterricht (45 Minuten pro Woche)
    27,30 € pro angebotenem Unterricht

    Einzelunterricht (30 Minuten pro Woche)
    18,70 € pro angebotenem Unterricht

    Gruppenunterricht mit 2 Schülern (in 45 Min.)
    14,70 € pro angebotenem Unterricht

    Gruppenunterricht mit 3 Schülern (in 45 Min.)
    (abhängig von ausreichender Beteiligung)
    10,70 € pro angebotenem Unterricht

Orte

Seit Leo Fender 1951 den ersten industriell gefertigten E-Bass vorstellte, ist dieses Instrument untrennbar mit der Geschichte der Popmusik verbunden. Dabei wurden immer wieder von stilbildenden Bassisten wie Paul McCartney, James Jamerson, Stanley Clarke oder Jaco Pastorius neue Dimensionen eröffnet und Spielweisen entwickelt. So ist der E-Bass auch weiterhin nicht aus Pop und Jazz, Rock oder Fusion wegzudenken.

Wer dran bleibt, ist bald in der Lage, mit Gleichgesinnten eine Band zu gründen und nach Kräften die Musikwelt für sich zu erobern. Das Resultat? Jede Menge Spaß mit Groove und tiefen Tönen. Und dazu ein feines Gespür für rhythmisches Zusammenspiel, stimmige Arrangements – und insgesamt das großartige Gefühl, der Bassist in der Band zu sein.

ORGANISATORISCHES

Kosten für Anfängerinstrumente Brauchbare Anfängerinstrumente sind ab ca. 250 € zu bekommen, aber auch der Gebrauchtmarkt bietet immer mal wieder gute Schnäppchen. Unbedingt den Lehrer oder einen erfahrenen Musiker fragen!

Einstiegsalter Anfangsunterricht ist möglich ab ca. zwölf Jahren, wobei der typische Schüler etwa vierzehn bis fünfzehn Jahre alt ist. Einzelunterricht ist zu empfehlen.