Akkordeon

  • Erwachsene
  • Jugendliche
  • Schulkinder
  • Jazz
  • Klassik
  • Neue Musik
  • Pop/Rock
  • Bremen Mitte
  • Bremen Nord
  • Bremen Süd
  • Bremen West

Gebühren

  • Instrumentalunterricht

    Einzelunterricht (45 Minuten pro Woche)
    27,30 € pro angebotenem Unterricht

    Einzelunterricht (30 Minuten pro Woche)
    18,70 € pro angebotenem Unterricht

    Gruppenunterricht mit 2 Schülern (in 45 Min.)
    14,70 € pro angebotenem Unterricht

    Gruppenunterricht mit 3 Schülern (in 45 Min.)
    (abhängig von ausreichender Beteiligung)
    10,70 € pro angebotenem Unterricht

Orte

AKKORDEON

Im Vergleich zu den meisten anderen Musikinstrumenten ist das Akkordeon ein relativ junges Instrument, deren Bauarten ebenso vielfältig sind wie die musikalischen Ausdrucksmöglichkeiten. Besonders das Einzeltonakkordeon eignet sich für viele Stilistiken – von der Übertragung aus der Barockzeit bis hin zur Avantgarde.

Aber auch in der Folklore vieler Kulturen spielt das Akkordeon eine große Rolle. Und erlebt derzeit wegen seines romantischen, lebensnah-erdigen Klangcharakters sogar in der Rock- und Popmusik eine Renaissance.

Die stilistische Bandbreite, die Möglichkeit zum Solo-, Gruppen- oder Orchesterspiel, all das macht das Akkordeon zu einem beliebten Instrument. Nicht zu vergessen die handliche Größe!

ORGANISATORISCHES

Kosten für Anfängerinstrumente Ein gut erhaltenes, gebrauchtes Akkordeon kostet im Allgemeinen ca. 350 €; die Musikschule kann auf Wunsch für die Anfangszeit ein Leihinstrument zur Verfügung stellen. Bitte besprechen Sie mit dem jeweiligen Lehrer, welcher Akkordeontyp erlernt werden soll!

Einstiegsalter Das optimale Anfangsalter ist acht bis neun, mindestens jedoch sechs Jahre. Nach oben gibt es keine Grenze! Vorbildung (z. B. Notenkenntnisse) ist nicht nötig.