Para Dominguez

L. Efrain Parra Dominguez wurde 1985 in Bogotá (Kolumbien) geboren. In seiner Kindheit begann er die musikalische Ausbildung an der Geige in BATUTA (National Youth & Children Symphonic Orchestras Organization ) und entschloss sich 2000 für das Studium am National Conservatorium Kolumbiens.

2006 vertiefte er sein Studium an der Hochschule für Künste (Hfk) in Bremen an der Barockgeige bei Prof. Thomas Albert und Stéphanie Paulet und legte 2012 erfolgreich sein Diplom ab.

Zur Zeit studiert Luis Efraín Parra Domínguez Master an der HfK Bremen und verfolgt neben vielen Konzerttätigkeiten nun auch seit über 10 Jahren den Weg des Pädagogen an Musikschulen und privat.