Hans-Joachim Genth

Genth, Joachim

Joachim-Hans Genth studierte 1975 – 1981 in Gießen Musik und Deutsch für das Lehramt an Grund- und Hauptschulen.
1982-1984 unterrichtete er an der deutschen Schule in Kuala Lumpur als Musiklehrer in den
Klassen 1-10. Nach weiterer Unterrichtstätigkeit in Griechenland wurde er als Musiklehrer an der
Schule Karl-Lerbs-Str. und später an der Schule am Pfälzer Weg in Bremen eingestellt.
1999 wechselte er an die frei Musikschule Hefata und unterrichtete in den Fächern Klavier, Gitarre und
Keyboard. Seit 2005 ist er als freier Musiklehrer an der Musikschule Bremen tätig.
Seit 1988 Mitglied des Bremer Gamelanorchesters  Arum Sih.
Ensembleerfahrungen in verschiedenen Bands im Rock- und Jazzbereich.