Krzysztof Gadzina

Gadzina, Krzysztof

Krzysztof Gadzina wurde am 18.04.73 in Ostrow Wlkp. (Polen) geboren. Schon mit 6 Jahren begann er in der Musikschule Olesnica Akkordeon und Klavier zu spielen, danach folgte eine  Ausbildung am Musiklyzeum in Breslau, die er mit Auszeichnung abgeschlossen hat.
An der Fr.-Chopin-Musikakademie studierte er bei W. L. Puchnowski und bekommt den Titel
Magister der Kunst. 1996 wurde er mit einem DAAD Stipendium ausgezeichnet, um an 
der Hochschule für Musik und Theater in Hannover in der Solistenklasse zu studieren.
Er ist seit 1985 Preisträger von zahlreichen internationalen Akkordeonwettbewerben,
u.a. erhielt er 1995 den Deutschen Musikpreis in Baden-Baden.

Seit 1994 spielt er auch im "Duo- Harmonia Classica" mit Monika Swiechowicz. Im Jahre 1999 haben die Musiker ihre erste CD " Harmonia Classica" aufgenommen.

Beide Akkordeonisten errangen in Ihrer künstlerischen Laufbahn große Erfolge auf internationalen Bühnen.

www.harmoniaclassica.de