Bremer
Blockflöten-
orchester

Bremer Blockflötenorchester

  • Erwachsene
  • Jugendliche
  • Alte Musik
  • Folklore
  • Klassik
  • Neue Musik
  • Pop/Rock
  • Bremen Nord

Kurztext

Bremer Blockflötenorchester


Das Bremer Blockflötenorchester ist ein generationsübergreifendes Ensemble.  Kinder ab ca. 12 Jahren, Jugendliche und Erwachsene mit Spielerfahrung auf der Blockflöte sind herzlich eingeladen, mitzuspielen. Vom Sopranino bis zum Subbass kommen sämtliche Instrumente der Blockflötenfamilie zum Einsatz. Die Auswahl der Werke, die für diverse Aufführungen erarbeitet werden, ist sehr vielfältig und reicht von barocken Tanzsätzen über folkloristische, jazzige und poppige Stücke hin zu experimentellen Spielformen in der Neuen Musik


Proben:
freitags 16:45 Uhr - 18 Uhr
Zweigstelle Bremen-Grohn

Gebühren

  • Ensembles

    156,- € Jahresentgelt

Orte

Bremer Blockflötenorchester

Das Bremer Blockflötenorchester ist ein generationsübergreifendes Ensemble.  Kinder ab ca. 12 Jahren, Jugendliche und Erwachsene mit Spielerfahrung auf der Blockflöte sind herzlich eingeladen, mitzuspielen. Vom Sopranino bis zum Subbass kommen sämtliche Instrumente der Blockflötenfamilie zum Einsatz. Die Auswahl der Werke, die für diverse Aufführungen erarbeitet werden, ist sehr vielfältig und reicht von barocken Tanzsätzen über folkloristische, jazzige und poppige Stücke hin zu experimentellen Spielformen in der Neuen Musik

Proben:
freitags 16:45 Uhr - 18 Uhr
Zweigstelle Bremen-Grohn

Leitung: Elke Gerkan-Rieke